Boxen und Fitness
Boxen und Fitness – Der Kraftaspekt
21. Oktober 2016
Maximalkraft Boxen
Maximalkraft
2. Februar 2017

Wie wichtig ist die richtige Technik im Boxen?

Schlechte Technik
Bei der Technik im Boxen handelt es sich meiner Meinung nach um das von den Sportlern (oder auch Trainern) meist überschätzte und missverstandene Gebiet.
Für den Fall, dass Boxer mit einem Aspekt wie z.B. ihrer Schlagkraft nicht zufrieden sind, so lautet der erste Tipp des Trainers, die Technik zu verbessern.
Dies wird zu einer unwissend schlechten Aussage, solange dies der einzige Teil bleibt.
Ein gutes Box-Training besteht gerade für Anfänger zum größten Teil aus Technik.
Ab einem höheren Leistungsniveau geht es aber zu mindestens 50% um körperliche Fähigkeiten wie Kraft, Reflexe und Geschwindigkeit.

Wichtigkeit der Technik beim Boxen?


Wie wichtig ist die Technik eigentlich? Und was gehört alles dazu? Eine Hand deckt, eine Hand schlägt? Die Schulter deckt das Kinn?
Jeder, der schonmal in einem beliebigem Boxverein trainiert hat, kennt diese Grundregeln.
"Muhammad Ali macht alles falsch. Außer zu verlieren!"

Irgendein Reporter


Und Muhammad Ali ist nicht das einzige Beispiel:

Pernell "Sweet Pea" Whitaker




Prince Naseem Hamed




Wenn keine Technik... Was dann?


Grundlegend ist zu sagen: Im Boxen gibt es kein Patentrezept. Eine Eigenschaft kann gegen eine andere ausgetauscht werden:
Kraft und Gute Reflexe
Saubere Technik und Erfahrung

Oder

Flexibilität im Oberkörper
Gute Beinarbeit
Die Box-Technik an sich ist ein breit gefächerter Begriff. Er umfasst essentielle Dinge wie die Beinarbeit oder das Eindrehen der Hüfte beim Schlag.
Gleichzeitig beinhaltet die Technik aber auch das Eindrehen der Hände, welches, wenn überhaupt, lediglich einen marginalen Erfolg auf die späteren Perfomance hat.
All diese Elemente der Technik besitzen eine unterschiedliche Wichtigkeit.
Will man der Technik daher einen Stellenwert beimessen, so müssen die Aspekte einzeln betrachtet werden.

Die Elemente der Technik


- Die Grundstellung
- Koordination des Körpers
- Beinarbeit
- Distanzgefühl
- Schlagtechniken
- Deckungsarbeit
- Meidbewegungen
- Das Auge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.