Doppel-KO
Blinzeln, Zwinkern und Wegdrehen im Kampfsport
20. April 2017
Darek Shabany Uppercut
Schlagkraft verbessern – Wie bekomme ich einen härteren Schlag?
5. Mai 2017

Boxhandschuhe kaufen – Der ultimative Boxhandschuh Guide

Boxhandschuhe
So wie sich der Sport und die diesbezügliche Leistung mit der Zeit entwickelt, so entwickelt sich auch das Sportequipment. Im Schwimmen gibt es inzwischen Anzüge, die eine, schwimmenden Tieren angepasste Struktur, besitzen. Und auch im Laufen ist es noch nicht allzu lang her, dass Sportler Barfuß oder mit regulären Straßenschuhen liefen.

Genauso ist es auch im Boxen. Es gibt zig Anbieter mit noch mehr Handschuhen, die die Auswahl ungemein erschwert. Aber wo liegen eigentlich die Unterschiede, benötige ich unterschiedliche Handschuhe und welcher Handschuh bietet in welcher Situation einen Vorteil?

Welche Handschuhe gibt es?


Ebenso muss man hier breit unterscheiden. Während die meisten Hersteller die Handschuhe in die drei Kategorien einteilen:

-Sandsackhandschuhe
-Sparringshandschuhe
-Wettkampfhandschuhe

so unterscheiden sich Handschuhe meiner Erfahrung nach noch durch:

-Kickboxhandschuhe
-Handschuhe aus dem asiatischen Raum

Aber was bewirken diese Einteilungen und sind diese sinnvoll? Das ist eine schwierige Frage, die sich nach der Intention und den Ambitionen des Athleten richtet. Aber beginnen wir mal; Wo liegen eigentlich die Unterschiede?

Wie unterscheiden sich die einzelnen Handschuhe?


Jetzt gehe ich auf die einzelnen Aspekte der jeweiligen Handschuhe ein. Ich werde die Vorteile nennen, die der Gebrauch mit sich bringt und dann auf etwaige Nachteile eingehen.
Beginnen wir mit den Sparringshandschuhen. Auch da dies die wohl bekanntesten sind. Wenn man das Wort Handschuhe googlet oder einen Boxkampf sieht, dann wird man häufig mit diesen ähnlich aussehenden konfrontiert. Sie besitzen im vorderen Teil, der den Knöchel schützt eine Polsterung, die je nach Qualität und Hersteller veränderbar ist.
Qualitätsunterschiede auf die man achten kann sind:

- Aus wie vielen Schaumstofflagen besteht der Handschuh
- Wie sind die Nähte verarbeitet? (Gute Handschuhe haben doppelte Nähte)
- Ist der Handschuh atmungsaktiv? (Es gibt nichts schlimmeres und häufigeres, als stinkende Handschuhe)

Zuletzt ist mit einer der maßgeblichsten Punkte, der die Qualität eines Handschuhs anzeigt, die Qualität des Außenmaterials. Zu meiden ist hier Kunstleder. Echtleder egal in welcher Form (Rinds-,Büffelleder, etc.) ist nur minimal teurer, wertet den Handschuh aber ungemein auf.

Sandsackhandschuhe


Sandsackhandschuhe haben einen direkt ins Auge springenden Vorteil. Sie kosten nur einen kleinen Teil der üblichen Boxhandschuhe.
Woran liegt das?
Sie benötigen weit weniger Material. Sandsackhandschuhe sind so angelegt, dass sie leichter sind. Da Boxtraining (speziell Sandsacktraining) im besten Falle explosiv ausgeführt wird, ermöglichen leichte Handschuhe schnelle und leichte Bewegungen.

So lassen Sandsackhandschuhe ein gezielteres und optimierteres Training zu, als dies mit normalen Handschuhen möglich wäre.

Ein Tausch ist hierbei nur bedingt möglich. So kann man mit Sparringshandschuhen zwar an den Sandsack gehen, sollte diese dann aber nicht mehr für Partnertraining benutzen, da die Oberfläche verraut. Dies führt beim Partner schneller zu Verletzungen etc.

Sandsackhandschuhe sollte man unter keinen Umständen für Partnerübungen benutzen. Nicht nur, da diese nahezu keine Polsterung besitzen...
Auch weil die Oberfläche vorne extra rau ist, so dass die Hand bei Haken und Uppercuts nicht einfach wegrutscht.

Wettkampfhandschuhe

Wettkampfhandschuhe sind den normalen Sparrings und Partnerhandschuhen sehr ähnlich. Allerdings bedürfen diese einer zusätzlichen Prüfung (z.B. der AIBA). Da Boxhandschuhe einem umkämpften Gebiet unterliegen, wo ein sogenannter Verdrängungsmarkt herrscht, lohnt es sich nicht, für normales Training auf solche zurückzugreifen.

Boxhandschuhe, die in Deutschland zu großen Marken gehören wie Greenhill, Dax Sports, Benlee, etc. haben von sich aus so gute Qualität, dass ein extra Siegel, sein Geld hier nicht wert ist.
Ausnahme: Zum Beispiel Wettkämpfe, wo dies gefordert ist. Allerdings muss der Verein sich um solche kümmern.

Kickboxhandschuhe; Handschuhe aus Asien, ....

Zuletzt möchte ich noch kurz auf andere Besonderheiten bei Boxhandschuhen eingehen, wobei ich diese nur kurz nennen und nicht speziell drauf eingehen möchte. Wie bereits gesagt, ist es so, dass sich unser Equipment mit der Zeit verbessert. Das bedeutet, dass sich die Materialien immer mehr der Belastung anpassen.

Kickboxhandschuhe sind so nicht nur an den Händen gepolstert, sondern besitzen zusätzlichen Schutz am Handgelenk. Dies dient dazu Kicks zu blocken und die Handgelenke zu schützen.

Größe der Boxhandschuhe


Boxhandschuhe besitzen nur eine Größe. Die Anzahl der Unzen (Oz) dient dazu, das Gewicht anzugeben. So lasen sich allerdings nur sekundär angaben über den Schutzgrad machen. Diese Einheitsgröße ist bei europäischen Handschuhen für Hände von Europäern gemacht.
Trägt man Handschuhe aus dem asiatischen Raum (wie bspw. Twins), so klagen viele über den engen Sitz. In Kombination mit dem Schweiß, der beim Training entsteht, sorgt dies für zusätzliche Belastung, was die Haltbarkeit des Handschuhs leider rapide sinken lässt. Daher kann (Fans bestimmter Marken ausgenommen) der Erwerb asiatischer Handschuhe nicht empfohlen werden.

Amerikanische Hanchschuhe und andere Modemarken

Handschuhe sind letztendlich immer noch ein Mode-"accessoires". Daher ist es nicht verwunderlich, dass gerade Amerikanische Handschuhe mit überteuerten Preisen auf den Markt strömen. Lohnt sich der Kauf?
Naja... Für einige bestimmt. Genauso wie sich der Kauf von Marken Sachen lohnen mag. Dies sei jedem selbst überlassen, allerdings gibt es hierfür keinen wirklichen Grund.

Für gute und günstige Handschuhe empfehle ich einen Blick auf einen guten Boxshop

Meine Empfehlungen


Am Ende möchte ich noch ein paar Vorschläge geben, die helfen einen guten, aber günstigen Handschuh fürs Sparring und das professionelle Training zu finden. Ich verzichte dabei bewusst auf bekannte Handschuhe wie die von Adidas, bei denen man schlicht für die Marke mitbezahlt


Preis/Leistungs Sieger


Greenhill ist eine meiner absoluten Lieblingsfirmen, was Boxhandschuhe betrifft. Die Handschuhe sind alle AIBA zugelassen und haben vorn am Handknöchel eine gute und schützende Polsterung.
Trotzdessen gehören Sie zu den günstigsten Handschuhen überhaupt. Ich glaube ich habe mir den Boxhandschuh drei mal hintereinander gekauft, bis ich auf Dax umgestiegen bin, da die günstiger sind. Mein nächster Handschuh wird aber wieder der Tiger!

Der Breite


Ich hatte den Benlee Handschuh als einen meiner ersten eigenen Boxhandschuhen. Mir fällt nach der langen Zeit weder sonderlich positives noch sonderlich negatives darüber ein! Es war ein robuster, guter und preiswerter Handschuh, da ich ihn für bestimmt 1 1/2 Jahre regelmäßig hart beansprucht habe.
Das was mir an diesem Handschuh am meisten im Gedächtnis geblieben ist, ist die Breite. Der Handschuh ist durch die breite Handfläche ausgelegt, dass es sehr einfach ist, sein ganzes Gesicht zu decken. Daher ist er für Sportler, die viel Wert auf Schutz legen sicher die Top-Wahl
-15%

BENLEE Rocky Marciano Leder Boxhandschuh Fighter, Schwarz/Rot,(BLACK/RED) Grösse: 14 oz

BENLEE Rocky Marciano Leder Boxhandschuh Fighter, Schwarz/Rot,(BLACK/RED) Grösse: 14 oz
  • 7,5 cm Klettverschluss
  • 3 Schichten Multi-Foam-Layer-Füllung
  • Satin Fütterung
  • Ventilationslöcher in der Handfläche
  • Daumenverschluss
Bei Amazon kaufen!*50,84 €Unv. Preisempf. 59,90 €

Der Günstige


Mit dem Everlast Boxhandschuh hat man einen stabilen Handschuh, der alle Eigenschaften hervorrangender Handschuhe besitzt.
Echtleder, mehrfache Schaumstoffpolsterung, solider Nahtverschluss und das alles für einen Preis von unter 40 Euro inklusive Porto! Als Anfänger oder Sparfuchs kann man mit dem Handschuh hier wenig falsch machen.
-17%

Everlast Erwachsene Boxartikel 6000L Moulded Foam Training Gloves Leather, Black, 12, 057309 0302

Everlast Erwachsene Boxartikel 6000L Moulded Foam Training Gloves Leather, Black, 12, 057309 0302
  • Box Handshuhe
  • Pad training
  • Punchinghandshuhe
  • Sandsackhandshuhe
  • Grappling handshuhe
Bei Amazon kaufen!*49,99 €Unv. Preisempf. 59,95 €

Der Kickbox Handschuh


Ich habe oben ja bereits erwähnt, dass es Unterschiede bei Handschuhen fürs Boxen und Kickboxen gibt. Als ich damals mit Thaiboxen anfing, ließ mir mein alter Trainer keine Wahl und sagte, dass kein anderer Handschuh fürs Thaiboxen taugt.
Auch meiner jetzigen Erfahrung sind Twins Handschuhe diejenigen, die in den besten Gyms und in den größten offizillien Wettkämpfen in Thailand benutzt werden
-8%

TWINS Boxhandschuhe, Leder, schwarz, Muay Thai, leather boxing gloves, MMA Size 10 Oz

TWINS Boxhandschuhe, Leder, schwarz, Muay Thai, leather boxing gloves, MMA Size 10 Oz
  • Traditionelle Muay Thai Boxhandschuhe - „Handmade in Thailand“ vom weltweit führenden Hersteller für Thaibox Equipment - 60 Jahre Erfahrung im Muay Thai by Twins
  • Das extra starke Rindsleder und ein stabiler und langlebiger Klettverschluss sorgen für viele Jahre Freude an diesem Boxhandschuh
  • Der Handschuh passt sich perfekt der Hand an und besitzt das für Thaiboxen typische Innenhandpolster - stabiler Halt durch breiten Klettverschluss
  • Erfahrene Kampfsportler weltweit schwören auf Twins Boxhandschuhe und der Einsatz in den größten Muay Thai Stadien machen diese Boxhandschuhe zu den Topmodellen am Markt
  • Sie kaufen absolute Top-Qualität aus Thailand vom führenden Twins & Muay Thai Händler in Deutschland - Jahrzehnte an Kampfsporterfahrung sprechen für sich
Bei Amazon kaufen!*109,95 €Unv. Preisempf. 119,00 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.